praktikumsstellen.de Ratgeber Mit den Ordnungshütern auf Streife: Dein Praktikum bei...

Mit den Ordnungshütern auf Streife: Dein Praktikum bei der Polizei

Mit den Ordnungshütern auf Streife: Dein Praktikum bei der Polizei
© Bjoern Wylezich / shutterstock.com
Inhalt:
  1. Wer kann ein Praktikum bei der Polizei machen?
  2. Praktikanten bei der Polizei sollten folgende Anforderungen erfüllen
    1. Weitere Voraussetzungen für ein Praktikum bei der Polizei: 
  3. Das könnte dich erwarten
  4. Deine Bewerbung um eine Praktikumsstelle bei der Polizei 

Du möchtest später im Job für Recht und Ordnung sorgen? Streitigkeiten zu schlichten oder Temposünder anzuhalten machen dir nichts aus? Dazu bist du auch noch körperlich fit genug, um einen weglaufenden Taschendieb einzuholen und zu verhaften? Klingt, als sei eine Karriere bei der Polizei genau das Richtige für dich! Wer im Berufsalltag Action haben möchte, gleichzeitig aber auch nichts dagegen hat, zur Abwechslung am Schreibtisch zu sitzen und Papierkram zu erledigen, der kommt hier auf seine Kosten! Es gibt dutzende Möglichkeiten, Berufserfahrung bei der Polizei zu sammeln! 

Wer kann ein Praktikum bei der Polizei machen?

Ein Praktikum bei der Polizei ist grundsätzlich für alle möglich, die ein paar Voraussetzungen erfüllen. Du musst nicht studieren, um einen Praktikumsplatz bei der Polizei ergattern zu können, denn diese bietet auch Schülerpraktika an! In der Regel wird von den angehenden Praktikanten erwartet, dass sie mindestens die neunte Klasse besuchen. Außerdem solltest du dein Praktikum während der Schulzeit absolvieren, also im Rahmen eines Schülerpraktikums, da in den Ferien keine Praktikumsplätze bei der Polizei ausgeschrieben werden. Studenten der Rechtswissenschaften können ebenfalls in die Welt der Polizei eintauchen und dort ein Verwaltungspraktikum absolvieren.

Praktikanten bei der Polizei sollten folgende Anforderungen erfüllen

Die wichtigsten Eigenschaften, die ein angehender Polizei-Praktikant mitbringen sollte, findest du hier im Überblick:

  • Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • Belastbarkeit 
  • Körperliche Fitness

Denke daran, dass du in deinem Praktikum nicht nur auf die freundlichsten Menschen treffen wirst. Manchmal wirst du gemeinsam mit einem Kollegen eine Zeugenaussage aufnehmen oder einer anderen Tätigkeit beiwohnen, bei der ein Krimineller dabei sein wird. Da muss man sich dann auch schonmal auf freche Kommentare oder Ähnliches einstellen. Angehende Polizisten sollten daher unbedingt eine Menge Sozialkompetenz mitbringen. Schließlich ist es keineswegs ratsam, sich auf eine Diskussion oder gar einen Streit einzulassen. Kommunikationsstärke ist aus ebendiesen genannten Gründen sehr wichtig. 

Als Polizist arbeitest du immer im Team. Daher ist es wichtig, dass du dich gut mit deinen Mitmenschen verstehst und ein Teamplayer bist. Damit du bereits während des Praktikums bei der Polizei, später aber auch im Berufsalltag alles geben kannst, ist körperliche Fitness eine weitere Voraussetzung, um den Beruf des Polizisten näher kennenzulernen.

Weitere Voraussetzungen für ein Praktikum bei der Polizei: 

  • du solltest keine körperlichen / gesundheitlichen Einschränkungen haben
  • du verfügst über keine Vorstrafen
  • es läuft kein Straf- oder Ermittlungsverfahren gegen dich

Das könnte dich erwarten

Als großer Fan von Kriminalromanen und Action-Serien, in denen Polizisten die Helden darstellen, hast du bereits eine Menge darüber in Erfahrung bringen können, wie der Berufsalltag eines Polizisten so aussieht? Leider, oder eher: zum Glück, ist es in der Realität ein bisschen anders. 

Das gesamte Spektrum polizeilicher Tätigkeiten wirst du vermutlich nicht kennenlernen, denn die Arbeit kann hin und wieder sehr gefährlich werden. Je nachdem, in welcher Dienststelle das Praktikum ausgeschrieben wird, kannst du in den unterschiedlichsten Bereichen landen. Du kannst beispielsweise die Arbeit in der Hundestaffel kennenlernen, bei der Drogen- und Suchtprävention mitarbeiten, oder auch die Arbeit beim Verkehrsunfallteam kennenlernen. Je nach Ausschreibung ist es vielleicht sogar möglich, dass du einen Wunsch-Einsatzort anzugeben. Hier musst du allerdings individuell schauen, was die Polizeiwache in deiner Stadt anbietet.

Sei nicht enttäuscht, wenn du am Ende deines Praktikums bei keiner Verfolgungsjagd teilgenommen hast, oder auch nicht gesehen hast, wie jemand verhaftet worden ist. Dafür hast du während deines Praktikums bei der Polizei die Gelegenheit, mit vielen netten Kollegen über ihren Arbeitsalltag zu sprechen. Frag doch einfach mal nach besonders interessanten Fällen. Deine Kollegen werden dir bestimmt gerne ein paar Geschichten erzählen von dem, was Sie als Polizeibeamte so erlebt haben. Dadurch kannst du dir in jedem Fall einen guten Eindruck von der Realität in diesem Job verschaffen. 

Deine Bewerbung um eine Praktikumsstelle bei der Polizei 

Die Praktikumsplätze bei der Polizei sind heiß begehrt. Manchmal heiß es da: Wer zuerst kommt, malt zuerst. Manchmal heißt es aber auch: Die beste Bewerbung kommt weiter! Gib dir also beim Erstellen deiner Bewerbungsunterlagen besonders viel Mühe! Zusätzlich zum Anschreiben benötigt die Polizei auch noch einen tabellarischen Lebenslauf und eine Kopie deines letzten Zeugnisses. Gib in deiner Bewerbung auch immer deinen gewünschten Praktikumszeitraum an. In manchen Ausschreibungen wirst du auch darum gebeten, die Organisationseinheit anzugeben, die du am liebsten kennenlernen möchtest. 

Gib dein Bestes beim Schreiben deiner Bewerbung! Mit ein wenig Glück ergatterst du einen der beliebten Praktkumsstellen bei der Polizei und du kannst erste Berufserfahrung sammeln in deinem Traumjob! Wer sich gut macht, empfiehlt sich als zukünftiger Azubi bei der entsprechenden Polizeiwache! Also, begib dich gleich auf die Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz bei der Polizei und finde heraus, ob der Beruf zu dir passt!

Ähnliche Artikel
Praktikum im kaufmännischen Bereich
© Syda Productions / shutterstock.com
Praktikum im kaufmännischen Bereich

Betriebswirtschaftslehre ist einer der beliebtesten Studiengänge in Deutschland. Viele Studenten träumen von einer Karriere in einem führenden...

Einen Einstand geben - Tipps für den Einstand beim Praktikum
© Photographee.eu / shutterstock.com
Einen Einstand geben - Tipps für den Einstand beim...

Bald beginnt dein Praktikum und du weißt nicht, wie du es mit dem Einstand halten sollst? Feiern oder nicht feiern? Müssen Praktikanten überhaupt...

Studienbeginn: 20 Geheimtipps, die jeder Studienanfänger kennen sollte
© Syda Productions | shutterstock.com
Studienbeginn: 20 Geheimtipps, die jeder Studienanfänger...

Du hast endlich dein Abitur oder Fachabitur in der Tasche und dich nun bei einigen Unis in deiner Nähe auf einen Studienplatz beworben? Vielleicht hast du auch...

Diese Bereiche könnten dich auch interessieren

Praktikumsplätze finden leicht gemacht!

Auf praktikumsstellen.de findest Du täglich aktuelle Praktikumsstellen aus Deiner Umgebung.