praktikumsstellen.de Ratgeber BAföG trotz Praktikum? Alle Infos zu deinem Anspruch

BAföG trotz Praktikum? Alle Infos zu deinem Anspruch

BAföG trotz Praktikum? Alle Infos zu deinem Anspruch
© Syda Productions / shutterstock.com
Inhalt:
  1. Dein Anspruch auf BAföG während eines Pflichtpraktikums
  2. Dein Anspruch auf BAföG während eines freiwilligen Praktikums 
  3. Die Praktikumsvergütung und ihre Auswirkungen auf deinen BAföG-Anspruch
  4. Kein Anspruch auf BAföG bei Praktika nach dem Studium 

Viele Studenten sind für die Finanzierung ihres Lebensunterhaltes auf das BAföG angewiesen. Wer erfolgreich ins Berufsleben starten möchte, muss dafür die so heimischen vier Wände der Universität verlassen und das ein oder andere Praktikum absolvieren. Doch was passiert dann eigentlich mit den BAföG? Habe ich während eines Pflichtpraktikums während des Studiums Anspruch auf BAföG? Was ist, wenn ich für mein Praktikum eine Vergütung erhalte? Verliere ich mit der Praktikumsvergütung meinen Anspruch auf BAföG? Fragen über Fragen...Hier gibt’s die passenden Antworten!

Ob du trotz Praktikum immer noch Anspruch auf dein volles BAföG hast oder nicht, hängt in erster Linie davon ab, ob du ein freiwilliges oder ein Pflichtpraktikum absolvierst. 

Dein Anspruch auf BAföG während eines Pflichtpraktikums

Das Pflichtpraktikum kann entweder vor Aufnahme des Studiums erfolgen, oder auch mittendrin. Es dient dazu, eine fest verankerte Studienleistung zu erbringen. Damit sind Pflichtpraktika ein fester Bestandteil deines Studiums. Und das wiederum bedeutet, dass du während eines Pflichtpraktikums Anspruch auf BAföG hast! Dies gilt auch für verpflichtende Vorpraktika. Wer also ein Vorpraktikum absolvieren muss, um zu einem bestimmten Studiengang zugelassen zu werden, kann bereits für den Zeitraum des Vorpraktikums diese finanzielle Unterstützung beantragen. 

Ist ein Praktikum vor Studienbeginn nicht vorgesehen, dafür aber während der Studienzeit, hast du immer noch Anspruch auf die finanzielle Förderung. Dabei ist es auch egal, ob das Praktikum während der Vorlesungszeit stattfindet oder in den Semesterferien. Das BAföG steht dir in jedem Falle zu, egal wie lange das Pflichtpraktikum dauert. Gib in deinem BAföG-Antrag an, dass für deinen Studiengang ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist, und notiere auch, falls bereits bekannt, die zu erwartende Praktikumsvergütung. 

Dein Anspruch auf BAföG während eines freiwilligen Praktikums 

Auch bei freiwilligen Praktika wird zwischen einem Praktikum vor und während der Studienzeit unterschieden. Absolvierst du ein freiwilliges Praktikum vor dem Studienbeginn, dann hast du in dieser Zeit keinen Anspruch auf die finanzielle Förderung vom Bund. Denn: Das freiwillige Praktikum hat nichts mit deiner bevorstehenden akademischen Ausbildung zu tun. Und weil es eben kein Teil der Studienordnung ist, wird es auch nicht gefördert. Das BAföG ist nur für deine akademische Ausbildung vorgesehen. 

Bei einem freiwilligen Praktikum während des Studiums hängt dein Anspruch auf BAföG davon ab, ob du während der Semesterferien oder in der vorlesungsfreien Zeit Praxisluft schnupperst. Wer in den Semesterferien freiwillig Berufserfahrung sammelt und sich mithilfe eines Praktikums weiterbildet, hat weiterhin Anspruch auf BAföG. Du kannst deine Leistungen also ganz normal weiter beziehen. Es ist ja im Grunde genommen egal, was du in deinen Semesterferien machst. So lange du eingeschriebene/r Student/in bist, bleibt dein Förderanspruch bestehen. 

Solltest du das freiwillige Praktikum allerdings während der Vorlesungszeit absolvieren, dann bist du in erster Linie nicht mehr Student/in, sondern Praktikant/in. Und in diesem Fall verlierst du deinen Anspruch auf das BAföG! Bedenke: Gefördert wird einzig und allein dein Studium. Wenn aber das Sammeln von Berufserfahrung in den Vordergrund rückt und deine Hauptbeschäftigung nicht mehr das Studieren ist, erhältst du auch keine Förderung.

Den BAföG-Anspruch verlierst du allerdings nur für die Dauer des freiwilligen Praktikums! In deinem BAföG-Antrag musst du daher deine Praktikumsdauer genau angeben, sodass du nach Beendigung des Praktikums wieder deine Bezüge erhalten kannst. Solltest du dich für den Zeitraum des freiwilligen Praktikums beurlauben lassen, dann entfällt dein Anspruch auf BAföG mit der Beurlaubung. 

Die Praktikumsvergütung und ihre Auswirkungen auf deinen BAföG-Anspruch

Pflichtpraktika sind in der Studienordnung vorgeschrieben und gehören genauso zum Bestandteil der akademischen Ausbildung, wie auch der Besuch von Vorlesungen und Seminaren. Trotz Praktikumsvergütung, die sich eventuell auf die Höhe deiner Leistungen auswirken kann, hast du dennoch Anspruch auf Förderung! In einem Vorpraktikum erhältst du für die Praktikumsvergütung einen bestimmten Freibetrag. Erst wenn dieser Freibetrag überschritten wird, wird dein Lohn aus dem Praktikum angerechnet und die Höhe deines BAföG-Betrages könnte sich ein wenig verringern. Bei einem Praktikum während des Studiums gibt es keinen Freibetrag. Deine Vergütung aus dem Praktikum musst du dem BAföG-Amt mitteilen, damit diese angerechnet werden kann. Die gleichen Regeln gelten übrigens auch für ein freiwilliges Praktikum und jegliche Verdienste aus einem Nebenjob.

Kein Anspruch auf BAföG bei Praktika nach dem Studium 

Du hast einen erfolgreichen Studienabschluss in der Tasche und möchtest zwischen Bachelor und Master ein wenig Praxisluft schnuppern? Leider bist du in dieser Zeit nicht mehr förderfähig, da das Studienziel, nämlich einen Abschluss zu machen, bereits erfüllt wurde. Auch wenn du nach dem Studium auf Jobsuche bist und dich bis zur Festanstellung mit einem Praktikum besser für die Jobwelt qualifizieren möchtest, hast du zu diesem Zeitpunkt keinen Anspruch mehr auf das BAföG. Dieser erlischt nämlich, sobald du das Studienziel erreicht hast. Aber keine Sorge: Für solche Fälle sichert der Mindestlohn für Praktikanten deinen Lebensunterhalt. Mehr Details zum Mindestlohn im Praktikum findest du hier!

Ähnliche Artikel
Die wichtigsten Fragen rund ums Praktikum
© Roman Samborskyi | shutterstock.com
Die wichtigsten Fragen rund ums Praktikum

Ein Praktikum ist perfekt, um herauszufinden, wie Du dich beruflich orientieren möchtest- so stürzt Du dich nicht kopfüber in das Berufsleben, sondern...

Steuern als Werkstudent: Musst du Lohnsteuer zahlen?
© Rawpixel.com | shutterstock.com
Steuern als Werkstudent: Musst du Lohnsteuer zahlen?

Nicht jeder Student hat einen Finanzpuffer, welcher die Geldsorgen während der Unizeit in den Hintergrund rückt. Und auch BAföG bekommt längst...

Körpersprache im Beruf: Do's und Don'ts für Praktikanten
© sharpshutter / shutterstock.com
Körpersprache im Beruf: Do's und Don'ts für Praktikanten

Die Körpersprache ist ein Teil der nonverbalen Kommunikation. Der Mensch kommuniziert immer, auch, wenn dies manchmal unbewusst geschieht. Ob mit Mimik oder...

Diese Bereiche könnten dich auch interessieren

Praktikumsplätze finden leicht gemacht!

Auf praktikumsstellen.de findest Du täglich aktuelle Praktikumsstellen aus Deiner Umgebung.